Kitten Knigge – Wie erziehe ich meine Katzenbabys

Kitten Knigge – Wie erziehe ich meine Katzenbabys
Katzenbabys
Sie sind süß, klein und können uns mit einem Blick verzaubern. Jeder von euch, der bereits das Vergnügen mit einem kleinen Stubentiger hatte, weiß wovon hier die Rede ist. Doch auch für die anderen unter uns bleiben die zahlreichen Katzenvideos im Internet, die uns immer wieder den Tag versüßen.
Welcher Aufwand jedoch hinter der richtigen Erziehung eines Katzenbabys steckt, wird oft unterschätzt.
Lasst uns gemeinsam einen kleinen Blick auf die ersten Schritte in der Erziehung werfen.

Weiterlesen...


Wildbienen im Garten


Die Wildbiene
Die Wildbienen gehören zu den wichtigsten Insekten in der Natur. Sie werden für die Bestäubung von Pflanzenblüten gebraucht. Ihre Nahrung holen sie sich nur von Nektar und Pollen einer Pflanzenart. Bei der Nahrungssuche beschränken sie sich auf einen Umkreis von maximal 400 Metern. Zudem ist festzuhalten, dass Wildbienen meist Einzelgänger sind und sich nur für die Fortpflanzung einen Partner suchen.

Weiterlesen...


Autofahrt mit dem Hund

Autofahrt mit dem Hund
Unterwegs mit dem Rudel
Unsere Vierbeiner sind nicht gerne alleine und wollen am liebsten überall mit dabei sein. Zum Glück können wir sie zu vielen Ausflügen mitnehmen und sie dadurch teilhaben lassen. Damit wir den Hund auch mitnehmen können, ist es wichtig, dass er sich im Auto transportieren lässt. Nicht jeder Hund ist ein begeisterter Autofahrer. Der Vierbeiner muss also nach und nach an das Autofahren gewöhnt werden. Wir möchten euch heute einige wichtige Tipps und Tricks mit auf dem Weg geben, wie ihr eurem Hund das Autofahren antrainieren könnt.

Weiterlesen...


Ein Welpe zieht ein

Ein Welpe zieht ein
Willkommen in der Familie
Hundewelpen gehören zu den wohl süßesten Tierbabys der Welt. Bereits der Anblick eines Welpen lässt unsere Herzen höher schlagen. Für jeden Hundebesitzer geht also auch ein Traum in Erfüllung, wenn er seinen Welpen vom Züchter oder auch aus einem Tierheim abholen darf. Neben der ganzen Vorfreude auf das neue Familienmitglied, müssen jedoch auch viele Punkte beachtet werden. Ein Welpe bringt viel Arbeit und Vorbereitung mit sich, auf die sich jeder Hundebesitzer im Vorfeld rechtzeitig einstellen sollte.
Lasst uns gemeinsam einen kleinen Blick auf die ersten Tage mit dem neuen Familienmitglied werfen.

Weiterlesen...


Darf ich vorstellen – Die Maine-Coon-Katze

Darf ich vorstellen – Die Maine-Coon-Katze
Die Maine-Coon gehört zu den wohl bekanntesten und beliebtesten Katzen der Welt. Durch ihre Größe und ihren muskulösen Körper ist sie ein echter Hingucker und unterscheidet sich dadurch stark von anderen Katzen. Doch nicht nur diese Eigenschaften machen sie so einzigartig. Unser kräftiger Riese hat noch viel mehr zu bieten. Wir möchten heute gemeinsam mit euch die Maine-Coon noch besser kennenlernen und verstehen.

Weiterlesen...


Die Vielfalt der Hamster

Die Vielfalt der Hamster – Feldhamster, Goldhamster und Zwerghamster
Unsere kleinen Hamster gehören zu den beliebtesten Haustieren in Deutschland. Mit ihren kleinen, süßen Knopfaugen und ihren putzigen Eigenschaften verzaubern sie uns immer wieder. Die kleinen Racker gibt es in vielen verschieden Arten wie z.B. Feldhamster, Zwerg- oder Teddyhamster. Leider sind sie keine klassischen Schmusetiere wie Hunde oder Katzen. Hamster sind Wildtiere und können einer zärtlichen Streicheleinheit nicht viel abgewinnen.
Wir möchten euch heute den Feld-, Gold- und Zwerghamster genauer vorstellen.

Weiterlesen...


Was hüpft den da?

Was hüpft den da?
Flöhe und Milben gehören zu den lästigsten Parasiten bei Katzen. Wenn deine Katze sich häufig kratzt und unruhig wirkt, solltest du einmal das Fell deines Stubentigers untersuchen. Vielleicht hat dein Liebling ungewollte Mitbewohner in seinem Fell. Vor allem Freigänger können schnell von Flöhen befallen werden. Und was mit einem einzigen Floh beginnt, breitet sich rasend schnell zu einem ganzen Flohzirkus aus. Auch kann das Kratzen durch Milben verursacht werden. Diese befallen bei Katzen vor allem die Ohren und die Haut.

Weiterlesen...


Corona- zu Hause mit dem Hund

Zu Hause mit dem Vierbeiner
Die Zeit mit seinem Hund zu verbringen gehört für viele Hundebesitzer zu den schönsten Momenten des Tages. Gerade nach einem harten Arbeitstag freut man sich, etwas Zeit mit seinem Vierbeiner zu verbringen und dadurch abschalten zu können. Für viele von uns, die alleinstehend sind und sich auf die Zuneigung des Hundes freuen, ist die Zeit mit dem Tier noch viel wichtiger. Leider befinden wir uns derzeit in einer schweren Krise, der weltweiten Corona-Krise, welche einige Änderungen im Umgang mit dem Hund mit sich bringt. Wir haben euch bereits die Regelung für das Gassi gehen mit auf den Weg gegeben. Heute möchten wir noch etwas weiter gehen und euch zeigen, was ihr mit eurem Hund zu Hause machen könnt, wenn ihr selbst in behördlich oder selbst verordneter Quarantäne seid und das Haus oder die Wohnung nicht verlassen dürft.

Weiterlesen...


Gassi gehen in Zeiten von Corona

Gassi gehen in Zeiten von Corona
Viele von uns lieben den täglichen Spaziergang mit dem Vierbeiner. Man ist an der frischen Luft, kann den Kopf etwas frei machen und bei gutem Wetter die Sonne genießen. Natürlich ist der Weg nach draußen vor allem für den Hund notwendig, da er sein Geschäft verrichten muss und Auslauf braucht. Derzeit ist das mit dem Gassi gehen leider gar nicht so einfach. Durch die Corona-Krise gibt es viele Einschränkungen und neue Regelungen. Wir möchten euch heute zu dem Gassi gehen mit dem Hund einige wichtige Hinweise mit auf den Weg geben.

Weiterlesen...